Jobs
 

 

F√ľr das interdisziplin√§re Team der Therapeutischen Wohnschulgruppe (TWSG) suchen wir per 1. November 2021 oder nach Vereinbarung eine/einen

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen, 80 - 100 %

Die Therapeutische Wohnschulgruppe (TWSG) ist ein spezialisiertes Angebot eines Sonderschulheimes Typus A f√ľr Kinder und Jugendliche mit einer Lern-/Verhaltensst√∂rung und psychiatrischer Indikation. Sie bietet den Kindern/Jugendlichen eine intensive Betreuung, Erziehung, Unterricht und Therapie.

Die Aufenthaltsdauer der Kinder und Jugendlichen ist befristet auf 18 Monate, Ziel ist die Reintegration  in bestehende Sonderschulheime.

Aufgabengebiet:
- Mitgestaltung des Lebens- und Entwicklungsraumes der Kinder/Jugendlichen
- Begleitung, Unterst√ľtzung und F√∂rderung in lebenspraktischer und sozialer
  Hinsicht
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit
- Administrative Aufgaben
- Mitwirkung bei der Entwicklungs- und Förderplanung
- Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten und Angehörigen
- Umsetzung unserer pädagogischen Ansätze (MarteMeo, Neue Autorität,
  Traumapädagogik)
- Mitarbeit bei gruppen√ľbergreifenden Anl√§ssen (Veranstaltungen,
  Freizeitaktivitäten, Projektarbeiten)
- Umsetzung und Weiterentwicklung von Konzepten und QM
- Elternarbeit und Erziehungsberatung im Rahmen der Bezugspersonenarbeit

Sie bringen mit:
- Diplom einer h√∂heren Fachschule bzw. Fachhochschule f√ľr Sozialp√§dagogik/
  Soziale Arbeit (HF/FH)
- Erfahrung in der sozialpädagogischen stationären Kinder- und Jugendarbeit
- Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, methodisches Geschick
- Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (inkl. Nachtpikett)

Wir bieten Ihnen:
- Eine grossz√ľgige, dem Klientel entsprechende Infrastruktur
- Eine innovative Organisation, die einlädt zur aktiven Mitgestaltung und
  Weiterentwicklung verschiedener pädagogischer Methoden
- Eine selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen
  Umfeld
- Eine Vielfalt von internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sind Sie interessiert? Auskunft erteilt Ihnen Herr Albert Neukomm, Leitung Zusatzangebote, Telefon 044 956 57 90/044 956 57 57 oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an Herrn Albert Neukomm, Leitung Zusatzangebote, Stiftung Buechweid, 8332 Russikon. E-Mail-Bewerbungen sind willkommen.

 

Wir suchen auf den 01.02.2022 oder nach Vereinbarung

1 Lehrperson f√ľr eine Mittelstufenklasse (80 - 100 %)

Im Team mit einem erfahrenen Sozialp√§dagogen f√ľhren Sie eine Kleinklassevon 7 bis 8 Sch√ľlern mit Verhaltensauff√§lligkeiten.

Sie bringen mit:
- Eine EDK anerkannte pädagogische Ausbildung und Lehrbefähigung
¬† f√ľr die Volksschule

- Idealerweise besitzen Sie schon die Heilpädagogische Ausbildung oder sind
  bereit, diese später berufsbegleitend zu erwerben

- Mehrjährige Unterrichtserfahrung
- Motivation, Engagement, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
- Hohe Sozialkompetenz und Freud an der interdisziplinären Zusammenarbeit
- Lust an der Arbeit mit besonderen Sch√ľlerInnen (hoher
  Individualisierungsbedarf)

Wir bieten Ihnen:
- Eine spannende, verantwortungsvolle, herausfordernde Aufgabe mit
  vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

- Eine grossz√ľgige, dem Klientel entsprechende Infrastruktur
- Eine innovative Organisation, die einlädt zur aktiven Mitgestaltung
- Eine sorgfältige Begleitung im Umgang mit schwierigen Situationen
- Weiterbildung und Einf√ľhrung in wirksame p√§dagogische Instrumente
  (neue Autorität, MarteMeo, Traumapädagogik)

Auskunft erteilt Ihnen die Gesamtleitung, Claudia Maurer, Telefon 044 956 57 57.

Ihre Bewerbung richten Sie an: Claudia Maurer, Stiftung Buechweid, 8332 Russikon oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir suchen per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung f√ľr unsere Notfallgruppe eine/einen

Praktikantin/Praktikanten, 100 %

Sind Sie interessiert, die vielseitige, verantwortungsvolle und interessante sozialpädagogische Arbeit in einem qualifizierten Team (Wohngruppe wie auch Schule) im Rahmen eines 6 bis 12monatigen Praktikums kennen zu lernen?

Persönliche Reife, fachliches Interesse und ein Mindestalter von 20 Jahren sind Voraussetzungen.

Auskunft erteilt Ihnen Herr Albert Neukomm, Leitung Zusatzangebote, Telefon 044 956 57 92 oder 044 956 57 57.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an Albert Neukomm, Leitung Zusatzangebote, Stiftung Buechweid, 8332 Russikon oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 



Stiftung Buechweid, 8332 Russikon, Copyright © 2018. Impressum | Disclaimer.